Meditationskurs für Anfänger (und bereits Meditierende) beginnt am Dienstag, den 4.10. um 18:15 Uhr. Weitere Infos & Anmeldung

Kursbeschreibungen

Meditation

Die Meditation über zwei Herzen ist eine geführte Meditationstechnik für mehr Kraft, Energie und Klarheit. Sie ist außerdem ein Instrument, das uns erlaubt, der Welt und unserer Gemeinde zu dienen. Indem wir die Erde mit liebevoller Freundlichkeit, Frieden, Freude und gutem Willen segnen, kann die Erde zu einem Teil harmonisiert werden.



Hatha Flow

Leichtigkeit durch Bewegung. Gönne dir die Zeit bei dir anzukommen. Eine langsam fließende Praxis mit längerem Verweilen in einzelnen Posen und einer ausgedehnten Entspannungsphase am Ende der Stunde.

Level 0-1: Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.

Elemental Flow

Eine fließende Vinyasa Flow Yoga-Praxis, die sowohl dynamische als auch regenerative Aspekte beinhaltet. Dabei wird jede Stunde von den Qualitäten eines anderen Elementes inspiriert, sodass auch du jede Woche mit einer neuen Inspiration die Stunde verlässt.

Erde - steht für Stabilität, Zentriertheit und Ruhe.

Wasser - lädt Kreativität und Flexibilität ein.

Feuer - ist dynamisch, aktivierend und kräftigend.

Luft - steht für Leichtigkeit und Herzöffnung.

Äther - steht für Raum, Klang & Transzendenz

Level 1 – Ein wenig Yoga-Vorerfahrung ist sinnvoll aber nicht zwingend notwendig

Hatha Yoga Präventionskurs

Wir üben vor allem Asanas, die die Standkraft und Balance fördern, die zentrieren, die Füße erden, den Beckenboden stabilisieren, die Mitte stärken, aber auch das Loslassen von Dingen, welche nicht mehr zu einem gehören.

Der Kurs ist auch für Yogaanfänger geeignet. Bei diesem Kurs handelt es sich um einen von den Krankenkassen bezuschussbaren Präventionskurs.

Level 0 - Keine Vorerfahrung notwendig.


Männeryoga mit Chris

Gönne dir Zeit weg vom stressigen Alltag. Zeit zum Entspannen, Energie tanken und für Bewegung, die dir richtig gut tut.

Die Übungen in diesem Kurs sind an die häufigsten Bedürfnisse und Herausforderungen von Männern angepasst.

Du musst nicht flexibel sein oder komplizierten Bewegungsabläufen folgen können, um hier mitzumachen. 

Im Fokus stehen die Dehnung der Beinmuskulatur, Öffnung und Stärkung der Schultern und Hüfte sowie eine starke Mitte & ein gesunder Rücken. Und natürlich auch eine gute Portion Entspannung. Außerdem üben wir Pranayama - Atemübungen, um mehr Energie für dich zu gewinnen. 

Level 0-1: Für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet.  

Morning Flow

Fließend - aktivierend – belebend

Beginne den Tag mit einer fließenden Vinyasa Flow Yoga-Praxis, die sowohl dynamische als auch regenerative Aspekte beinhaltet. Wir starten sanft und genussvoll und wecken unseren Körper achtvoll auf, bevor die Übungen kraftvoller und dynamischer werden. Für einen frischen Start in den Tag.  

Level 0-1

Therapy Flow

Eine fließende Yoga-Praxis, die sowohl dynamische als auch regenerative Aspekte beinhaltet. 3-4 Wochen lang widmen wir uns einer Körperregion um diese zu stärken, zu öffnen und zu vitalisieren. Während Abwechslung erfrischend ist, kann ein wenig Wiederholung dem Körper helfen, neue Impulse auch zu integrieren, und ein Muskelgedächtnis aufzubauen. Deshalb bleiben wir jeweils für ein paar Wochen mit unserem Fokus bei einer Region, wie etwa einer kraftvollen Mitte, Schulter & Nacken, den Hüften etc.

Level 0-1

Yin Entspannung

Ankommen. Loslassen. Sanftheit einladen. Genießen.
Yin ist eine achtsame, sehr langsame und sanfte Entspannungspraxis, bei der du selber entscheidest, wie tief und intensiv du in die Öffnung gehen möchtest. Positionen werden passiv und entspannt für mehrere Minuten gehalten. Durch das lange Verweilen in einer Pose erlaubst du Körper und Geist jegliche Anspannung loszulassen und bis in die tieferen Schichten der Muskulatur und des Bindegewebes hinein zu entspannen. So können Blockaden gelöst und mehr Geschmeidigkeit im Körper geschaffen werden.

Level 0 - Keine Vorerfahrung notwendig.

Yoga Präventionskurs für Schwangere

Hatha-Yoga-Kurs für Schwangere mit dem Schwerpunkt Stressreduktion und Entspannung. Es werden verschiedene Körper-, Atem- und Konzentrationsübungen sowie Entspannungstechniken gelehrt, die zu einer besseren Körperwahrnehmung führen sowie einen angemessenen Umgang mit Stress ermöglichen. 

Wir üben Beckenboden-freundliche Asanas, mit der richtigen Mischung aus Kräftigung und Entspannung.

Yoga Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist ab der 12. Schwangerschaftswoche möglich.

Level 0 - Keine Vorerfahrung notwendig


Search

Meditationskurs für Anfänger (und bereits Meditierende) beginnt am Dienstag, den 4.10. um 18:15 Uhr. Weitere Infos & Anmeldung